Willibrord-Spital Emmerich ReesProhomine - Logo
  

Besonderes Leistungsangebot:

    Schnittbildverfahren

  • Magnet Resonanz Tomographie (MRT). Es handelt sich um ein offenes Niederfeldgerät, das besonders für Gelenk- und Wirbelsäulenuntersuchungen geeignet ist.  
  • Computer Tomographie (CT)
  • CT Angio
  • Röntgenuntersuchungen mit Kontrastmitteln
  • Magen
  • Dünndarm
  • Dickdarm    

    Phlebographie
    Nuklearmedizinische Untersuchungen

  • Nieren 
  • Herz
  • Knochen
  • Schilddrüse

    Sonographie (Ultraschall)

  • Abdomen
  • Mamma
  • Weichteile
  • Bildfusion CT-SPECT

Alle konventionellen Röntgenuntersuchungen

In Absprache mit den behandelnden Ärzten werden eine CT-gesteuerte 
Schmerztherapie im Bereich der Wirbelsäule sowie diagnostische Punktionen 
der verschiedenen Körperregionen angeboten.